Menü


Diätologie - Nahrung ist die erste Medizin


Die Ernährung leistet einen wesentlichen Beitrag in Therapie und Heilungsprozess bei verschiedenen Erkrankungen. Das Team der Diätologinnen im Landesklinikum Zwettl unterstützt mit ernährungsmedizinschem Fachwissen und Handeln den Patienten bei der Genesung und trägt somit wesentlich zu seinem Wohlbefinden bei.

Der Bereich Diätologie umfasst verschiedene Aufgabengebiete:

  • die ernährungsmedizinische Betreuung der Patienten
  • die Zusammenarbeit mit Ärzten/Pflege/Apotheke und Küche bezüglich Speiseplangestaltung und Diätkostformen
  • administrative Tätigkeiten

Eine Diätologin bildet die Drehscheibe zwischen diesen Bereichen. Die Diätologinnen agieren eigenverantwortlich auf ärztliche Anforderung in Zusammenarbeit mit dem Patienten. Ziel ist es, den Krankheitsverlauf und die Zufriedenheit des Patienten durch eine an das Krankheitsbild angepasste Ernährung positiv zu beeinflussen. In der Ernährungstherapie wird bei speziellen Bedürfnissen der Speiseplan individuell für den Aufenthalt im Landesklinikum Zwettl angepasst. Um den Therapieerfolg bei diversen ernährungsspezifischen Erkrankungen auch für zu Hause gewährleisten zu können, werden Diätberatungen mit Beratungsunterlagen zum Nachlesen angeboten. Aufgrund der Ausbildung in Theorie und Praxis sind die Diätologinnen das zuständige Fachpersonal für die Zusammenstellung von Diätkostformen und die Anlaufstelle für ernährungsspezifische Anliegen.

Erkrankungen, die durch Änderung des Ernährungsverhaltens und speziellen Ernährungsmaßnahmen beeinflusst werden können:

  • Stoffwechselerkrankungen (Übergewicht, Diabetes mellitus, erhöhte Blutfette, erhöhter    Blutdruck, Gicht, Osteoporose)
  • Unverträglichkeiten, (Laktoseintoleranz, Fruktosemalabsorption, Histaminintoleranz,…)
  • Lebensmittelallergien
  • Erkrankungen im Magen-Darm-Trakt (Sodbrennen, Gallensteine, Durchfall, Verstopfung, Bauchspeicheldrüsenentzündung, Nierenerkrankungen,…)
  • Onkologie (Appetitlosigkeit, Zusatznahrung)
  • Mangelernährung,… 

Auch bei der Schulung von Diabetikern und deren Angehörigen ist das Diätologinnen-Team involviert. Fortbildungen und Ernährungsvorträge für das Personal werden ebenfalls angeboten.

Das Diätologinnen-Team
informiert
motiviert
vermittelt

zwischen den Bereichen

Wir freuen uns, Sie in Ernährungsangelegenheiten betreuen zu dürfen!