Menü
Pressemeldungen Zwettl

Koreanische Studierende besuchten das Landesklinikum Zwettl

Zwettl – Exkursion koreanischer Professoren und Studenten ins Landesklinikum Zwettl.

Die 1991 gegründete Konyang University ist eine private Universität in Nonsan, Südkorea. Der in Kooperation mit der Donau-Universität Krems durchgeführte Universitätslehrgang "Musculoskeletal Physiotherapy, MSc“ wird am Lehrstandort Daejeon, an dem die Konyang University medizinische Fachkräfte ausbildet, abgehalten.
Im Rahmen dieses Double-Degree-Universitätslehrgangs besuchten StudentInnen und Professoren der  Konyang University die Donau-Universität Krems. Den Schwerpunkt des Aufenthalts bildete neben dem fachlichen Austausch und der Verleihung von Ehrenprofessuren an die Professoren der Konyang University ein umfangreiches Exkursionsprogramm.

Eine Delegation der Konyang University besuchte das Landesklinikum Zwettl. Frau Primaria Dr. Irene Klobasa, Leiterin Physikalische Medizin und Rehabilitation, empfing die koreanischen Gäste zu einer Führung durch das Klinikum und gewährte einen umfassenden Einblick in ihr Institut.

Die leitende physikalische Assistentin Gabriele Widhalm vermittelte ihren sehr interessierten  BerufskollegInnen aus Korea einen Eindruck des Arbeitsalltags  österreichischer PhysiotherapeutInnen. Am Nachmittag reisten die koreanischen StudentInnen und Professoren weiter in das mit dem LK Zwettl kooperierende Gesundheits- und Rehabilitationszentrum Moorheilbad Harbach.

 

Bildtext
v.l.n.r. Mag.a Martina Tüchler, Donau Uni Krems, Gabriele Widhalm, Prim. Dr. Irene Klobasa, mit der Delegation der Konyang University.

Medienkontakt
Andreas Leitner
Landesklinikum Zwettl
Tel.: +43(0) 2822/9004-8065
E-Mail: andreas.leitner(at)zwettl.lknoe.at